Serie A: Topteam SSC Neapel will punkten


FC Turin vs SSC Neapel

Am Sonntag trifft der FC Turin auf SSC Neapel. Am vergangenen Spieltag verlor Turin gegen den FC Parma und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Letzte Woche siegte SSC Neapel gegen Brescia Calcio mit 2:1. Somit belegt Neapel mit zwölf Punkten den vierten Tabellenplatz.

Der FC Turin gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt sechs Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Elf von Trainer Walter Mazzarri sehr selbstbewusst auftreten.

Mit Blick auf die Kartenbilanz von Neapel ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Die Angriffsreihe der Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 15 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von SSC Neapel.

TOP TREND: Neapel lag in dieser Saison in der Serie A 257 Minuten in Führung. Das ist der dritthöchste Wert des Wettbewerbs. QUOTE 2, JETZT WETTEN!

 

Von der Offensive von Neapel geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.

TOP TREND: In den letzten 5 von 6 Spielen von Turin in der Serie A sind mehr als 2.5 Tore gefallen. QUOTE 1.64, JETZT WETTEN!

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.