Serie A: Negativserie bei AC Mailand


FC Genua 1893 vs AC Mailand

Der FC Genua 1893 will nach vier Spielen ohne Sieg gegen AC Mailand endlich wieder einen Erfolg landen. Genua erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:4 als Verlierer im Duell mit Lazio Rom hervor. Zuletzt musste sich AC Mailand geschlagen geben, als man gegen AC Florenz die vierte Saisonniederlage kassierte.

Fahrt hat der FC Genua 1893 vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet vier Punkte aus drei Begegnungen. Die formschwache Abwehr, die bis dato 13 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Heimteams in dieser Saison. Seit vier Spielen wartet das Team von Coach Aurelio Andreazzoli schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

AC Mailand holte auswärts bisher nur drei Zähler. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Gäste zu sein, wie die Kartenbilanz (18-0-3) der vorangegangenen Spiele zeigt. Insbesondere an vorderster Front kommt AC Mailand nicht zur Entfaltung, sodass nur vier erzielte Treffer auf das Konto der Elf von Marco Giampaolo gehen. Mit dem Gewinnen tat sich AC Mailand zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. AC Mailand nimmt mit sechs Punkten den 16. Platz ein. Genua liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz 18 knapp dahinter und kann mit einem Sieg an AC Mailand vorbeiziehen. Der aktuelle Ertrag des FC Genua 1893 zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und drei Niederlagen.

TOP TREND: AC Mailand hat die letzten 3 Spiele in der Serie A verloren. QUOTE , JETZT WETTEN!

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.