Primera División: Start in die Rückrunde: Alavés gastiert bei Levante


Levante UD vs Deportivo Alavés

Nach fünf sieglosen Ligaspielen in Serie will Deportivo Alavés gegen Levante UD dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Levante zog gegen Atletico Madrid am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. Gegen Real Betis kam Alavés im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Auf eigenem Platz hatte Deportivo Alavés das Hinspiel mit 1:0 gewonnen.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Levante UD wie am Schnürchen (5-2-2). Die Mannschaft von Paco Lopez führt mit 26 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Gastgeber förderten aus den bisherigen Spielen acht Siege, zwei Remis und neun Pleiten zutage.

In der Fremde ist bei Alavés noch Sand im Getriebe. Erst vier Punkte sammelte man bisher auswärts. Die Elf von Trainer Asier Garitano nimmt mit 20 Punkten den 15. Tabellenplatz ein. Zu den fünf Siegen und fünf Unentschieden gesellen sich beim Gast neun Pleiten.

TOP TREND: Alavés hat die letzten 7 von 8 Auswärtsspiele in der Primera División verloren. QUOTE 2.15, JETZT WETTEN!

Mit dem Gewinnen tat sich Deportivo Alavés zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Körperlos agierte Alavés in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich Levante davon beeindrucken lässt?

Mit Levante UD trifft Deportivo Alavés auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.