Primera División: Schweres Kaliber für Celta Vigo


Celta Vigo vs FC Barcelona

Celta Vigo hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als den FC Barcelona zum Gegner. Das letzte Ligaspiel endete für Celta Vigo mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen CD Leganes. Der FC Barcelona dagegen tritt mit breiter Brust an, wurde doch Levante UD zuletzt mit 1:0 besiegt. Das Hinspiel war damit geendet, dass FC Barcelona den Heimvorteil in einen 2:0-Sieg umgemünzt hatte.

In der Verteidigung von Celta Vigo stimmt es ganz und gar nicht: 57 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

TOP TREND: In den letzten 4 Spielen von Celta Vigo in der Primera División sind weniger als 3.5 Tore gefallen. QUOTE 1.39, JETZT WETTEN!

Die Heimmannschaft erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien acht Zähler.

TOP TREND: Celta Vigo hat die letzten 3 Heimspiele in der Primera División gewonnen. QUOTE 2.01, JETZT WETTEN!

Die Bilanz von Celta Vigo nach 35 Begegnungen setzt sich aus neun Erfolgen, zehn Remis und 16 Pleiten zusammen.

TOP TREND: Celta Vigo hat die letzten 6 von 7 Spiele in der Primera División nicht verloren. QUOTE 1.32, JETZT WETTEN!

Das Fußballjahr neigt sich langsam seinem Ende entgegen, und Celta Vigo rangiert vor den Abstiegsplätzen im unteren Mittelfeld.

Erfolgsgarant des FC Barcelona ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 86 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Gast tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an. 25 Erfolge, acht Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für die Mannschaft von Ernesto Valverde zu Buche. FC Barcelona führt das Feld der Primera División mit 83 Punkten an.

Trumpft Celta Vigo auch diesmal wieder mit Heimstärke (7-4-6) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem FC Barcelona (11-5-1) eingeräumt. Angesichts der schwächelnden Defensive von Celta Vigo und der ausgeprägten Offensivstärke von FC Barcelona sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Eine lasche Gangart konnte man Celta Vigo in der bisherigen Saison nicht attestieren. 79 Gelbe Karten belegen, dass Celta Vigo nicht gerade zimperlich zur Tat schritt. Celta Vigo geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Celta Vigo nämlich insgesamt 46 Zähler weniger als der FC Barcelona.