Primera División: Reitet Atletico Madrid weiter die Erfolgswelle?


Espanyol Barcelona vs Atletico Madrid

Am Samstag bekommt es Espanyol Barcelona mit Atletico Madrid zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Zuletzt spielte Espanyol Barcelona unentschieden ? 1:1 gegen Celta Vigo. Zuletzt kam Atletico Madrid dagegen zu einem 1:0-Erfolg über Real Valladolid. Im Hinspiel hatte Atl. Madrid als 1:0-Sieger Profit aus dem Heimvorteil gezogen.

Espanyol Barcelona befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

TOP TREND: Espanyol hat die letzten 12 von 14 Spiele in der Primera División nicht verloren. QUOTE 1.62, JETZT WETTEN!

Nach 34 absolvierten Begegnungen stehen für die Heimmannschaft elf Siege, zehn Unentschieden und 13 Niederlagen auf dem Konto.

TOP TREND: Espanyol hat die letzten 3 Spiele in der Primera División Unentschieden gespielt. QUOTE 3.15, JETZT WETTEN!

Wer die Mannschaft von Coach Rubi als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 89 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Wenige Spiele vor dem Saisonende rangiert Espanyol im unteren Mittelfeld des Tableaus.

Mit nur 23 Gegentoren stellt Atletico Madrid die sicherste Abwehr der Liga.

TOP TREND: In den letzten 10 von 12 Spielen von Atl. Madrid in der Primera División sind weniger als 2.5 Tore gefallen. QUOTE 1.6, JETZT WETTEN!

Mit vier Siegen in Folge ist der Gast so etwas wie die ?Mannschaft der Stunde?. Das Team von Trainer Diego Simeone weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 22 Erfolgen, acht Punkteteilungen und fünf Niederlagen vor. Kurz vor Saisonende besetzt Atl. Madrid mit 74 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Trumpft Espanyol Barcelona auch diesmal wieder mit Heimstärke (9-3-5) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Atletico Madrid (7-6-4) eingeräumt. Espanyol Barcelona ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.