Primera División: Girona duelliert sich mit Levante


FC Girona vs Levante UD

Levante UD trifft am Sonntag (18:30 Uhr) auf den FC Girona. Am letzten Spieltag kassierte der FC Girona die 17. Saisonniederlage gegen den FC Getafe. Letzte Woche gewann Levante UD gegen Rayo Vallecano mit 4:1. Somit belegt Levante mit 40 Punkten den 16. Tabellenplatz. Das Hinspiel zwischen Levante UD und Girona endete 2:2.

Im Sturm des FC Girona stimmt es ganz und gar nicht: 35 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

TOP TREND: In den letzten 14 von 15 Spielen von Girona in der Primera División sind weniger als 3.5 Tore gefallen. QUOTE 1.47, JETZT WETTEN!

Mit 37 ergatterten Punkten steht das Heimteam auf Tabellenplatz 18. Die letzten Auftritte waren mager, sodass das Team von Coach Eusebio nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem von Levante UD zu sein, wie die Kartenbilanz (107-6-2) der vorangegangenen Spiele zeigt. Auf fremdem Terrain reklamierte der Gast erst 16 Zähler für sich. In der Endphase des Fußballjahres rangiert die Mannschaft von Trainer Paco Lopez im unteren Mittelfeld. In der Abwehr greift bei Levante hinsichtlich 63 Gegentreffer noch nicht jedes Rädchen ins andere. Die Offensive hingegen zeigt sich mit 55 Toren treffsicher. Zuletzt lief es recht ordentlich für Levante UD ? sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Bislang fuhr Levante zehn Siege, zehn Remis sowie 16 Niederlagen ein.

TOP TREND: Levante lag in dieser Saison in der Primera División 478 Minuten zurück. Das ist der zweithöchste Wert des Wettbewerbs. QUOTE 2.3, JETZT WETTEN!

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.