Primera División: FC Villarreal will Serie ausbauen


Real Sociedad vs FC Villarreal

Real Sociedad will im Spiel gegen den FC Villarreal nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Real Sociedad zog gegen den FC Barcelona am letzten Spieltag mit 1:2 den Kürzeren. Letzte Woche gewann der FC Villarreal gegen CD Leganes mit 2:1. Somit belegt Villarreal mit 36 Punkten den 14. Tabellenplatz. Im Hinspiel hatte Sociedad die Nase vorn und feierte einen knappen 2:1-Sieg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Real Sociedad sind 21 Punkte aus 16 Spielen. Vom Glück verfolgt war das Heimteam in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg. Der aktuelle Ertrag von Sociedad zusammengefasst: zehnmal die Maximalausbeute, elf Unentschieden und zwölf Niederlagen. Wer Real Sociedad als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 70 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Sociedad befindet sich am 34. Spieltag ? also kurz vor Ende der Saison ? in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den FC Villarreal dar. Acht Siege und zwölf Remis stehen 13 Pleiten in der Bilanz des Gastes gegenüber. Gegen Ende der Spielzeit weiß die Elf von Javier Calleja die Abstiegsränge hinter sich.

Real Sociedad hat den FC Villarreal im Nacken. Villarreal liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Sociedad. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

TOP TREND: In den letzten 5 von 6 Spielen von Villarreal in der Primera División haben beide Teams getroffen. QUOTE 1.62, JETZT WETTEN!