Primera División: Begegnung auf Augenhöhe


Rayo Vallecano vs Real Valladolid

Am Sonntag trifft Rayo Vallecano auf Real Valladolid. Anstoß ist um 18:30 Uhr. Die 21. Saisonniederlage kassierte Rayo Vallecano am letzten Spieltag gegen Levante UD. Real Valladolid dagegen siegte im letzten Spiel gegen Athletic Bilbao mit 1:0 und besetzt mit 38 Punkten den 17. Tabellenplatz. Das Hinspiel hatte Vallecano bei Valladolid mit 1:0 für sich entschieden.

Mit erschreckenden 66 Gegentoren stellt Rayo Vallecano die schlechteste Abwehr der Liga.

TOP TREND: In den letzten 10 von 12 Spielen von Vallecano in der Primera División sind mehr als 1.5 Tore gefallen. QUOTE 1.24, JETZT WETTEN!

Die Heimbilanz von Vallecano ist ausbaufähig. Aus 18 Heimspielen wurden nur 21 Punkte geholt. Mit lediglich 31 Zählern aus 36 Partien steht die Heimmannschaft kurz vor dem Ende der Saison auf einem Abstiegsplatz. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die Elf von Trainer Paco Jemez in den vergangenen fünf Spielen.

Insbesondere an vorderster Front liegt bei Real Valladolid das Problem. Erst 30 Treffer markierte der Gast ? kein Team der Primera División ist schlechter.

TOP TREND: In den letzten 3 Spielen von Valladolid in der Primera División sind weniger als 1.5 Tore gefallen. QUOTE 3.62, JETZT WETTEN!

In der Fremde sammelte die Mannschaft von Sergio erst 18 Zähler. Das Fußballjahr neigt sich langsam seinem Ende entgegen, und Valladolid rangiert vor den Abstiegsplätzen im unteren Mittelfeld. Zuletzt lief es erfreulich für Real Valladolid, was acht Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Neun Siege, elf Unentschieden und 16 Niederlagen stehen bis dato für Valladolid zu Buche.

Real Valladolid trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Rayo Vallecano ging zur Sache und kassierte bereits 98 Gelbe Karten. Ist Valladolid für den Schlagabtausch gewappnet? Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.