Premier League: Man. United empfängt Norwich City


Manchester United vs Norwich City

Norwich City steht bei Man. United eine schwere Aufgabe bevor. Manchester United erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem FC Arsenal hervor. Zwar blieb Norwich City nun seit acht Partien ohne Sieg, aber gegen Crystal Palace trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 1:1-Remis. Im Hinspiel hatte Man. United bei Norwich City die volle Punktzahl eingefahren (3:1).

Das bisherige Abschneiden von Manchester United: acht Siege, sieben Punkteteilungen und sechs Misserfolge.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte Norwich City auswärts nur fünf Zähler. Wer den Tabellenletzten als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 44 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Mit 41 Toren fing sich die Elf von Coach Daniel Farke die meisten Gegentore der Premier League ein.

TOP TREND: In den letzten 13 Spielen von Norwich City in der Premier League sind weniger als 4.5 Tore gefallen. QUOTE 1.23, JETZT WETTEN!

Der bisherige Ertrag der Gäste in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, fünf Unentschieden und 13 Niederlagen. Drei Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Norwich City kann einfach nicht gewinnen.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte Norwich City mit Bauchschmerzen in die Partie gegen Man. United gehen.

TOP TREND: In den letzten 12 von 13 Spielen von Man. United in der Premier League sind mehr als 1.5 Tore gefallen. QUOTE 1.17, JETZT WETTEN!

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Norwich City schafft es mit 14 Zählern derzeit nur auf Platz 20, während Manchester United 17 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt.

Norwich City geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Norwich City nämlich insgesamt 17 Zähler weniger als Man. United.