Premier League: Ein Sieg ist gefordert


FC Watford vs West Ham United

Am Sonntag geht es für West Ham United zum Saisonabschluss zum FC Watford. Der FC Watford musste sich im vorigen Spiel dem FC Chelsea mit 0:3 beugen. West Ham United dagegen siegte im letzten Spiel gegen den FC Southampton mit 3:0 und belegt mit 49 Punkten den elften Tabellenplatz. Im Hinspiel hatte Watford bei West Ham die volle Punktzahl eingefahren (2:0).

Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem FC Watford auch nur ein Sieg in fünf Partien. 14 Siege, acht Unentschieden und 15 Niederlagen stehen bis dato für den Gastgeber zu Buche. Die Mannschaft von Coach Javi Gracia befindet sich mit 50 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld.

West Ham United ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

TOP TREND: West Ham hat die letzten 3 Spiele in der Premier League nicht verloren. QUOTE 1.69, JETZT WETTEN!

Die bisherige Ausbeute des Gastes: 14 Siege, sieben Unentschieden und 16 Niederlagen. In der Fremde sammelte das Team von Coach Manuel Pellegrini erst 18 Zähler. Wenige Spiele vor dem Saisonende rangiert West Ham im unteren Mittelfeld des Tableaus.

Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Der FC Watford scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 81 Gelbe, eine Gelb-Rote und zwei Rote Karten aufweist. Der FC Watford oder West Ham United? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.