sportwetten.de Pechwette

Das hat es noch nie gegeben!

Bei Kombiwetten wirst du belohnt, wenn du alles richtig tippst. Was passiert wenn du gewinnst, auch wenn alles falsch ist?

Jetzt neu und exklusiv bei sportwetten.de: die Pechwette!
Hast du alle Spiele falsch getippt, kontaktiere uns unter pechwette@sportwetten.de und du bekommst das 1000 fache deines Wetteinsatzes als Bonus gut geschrieben!

 

Änderung Pechwette: Ab sofort ist die 1. Fußball-Bundesliga von der Pechwette ausgeschlossen.

Pechwette-Fussball:

Tippe alle neun Begegnungen der 2. Bundesliga oder 9 von 10 Spielen aus der 3. Liga als 9er Kombiwette (1X2). 

Pechwette: easycredit BBL

Tippe 8 beliebige Spiele aus der BBL als 2-Weg (inkl. OT)

 

Pechwette: DEL

Tippe den gesamten Freitags-Spieltag der DEL als 2-Weg (inkl. Verlängerung/Penalty)

 

 

Bonusbedingungen für die sportwetten.de Pechwette-Fussball:

1. Für diese Promotion qualifizieren sich ausschließlich Kombiwetten, die aus den Märkten 1X2 zusammengestellt wurden.
2. Eine Kombiwette qualifiziert sich für den Pechwetten-Bonus, wenn alle 9 Spiele falsch getippt wurden.
3. In der 2. Bundesliga muss der gesamte Spieltag (1X2) getippt werden, in der 3. Liga müssen 9 von 10 Spielen (1X2) getippt werden.
4. Der Kunde erhält das 1000 fache des Einsatzes, wenn alle Spiele als „Verloren“ ausgewertet werden.
5. Während des Aktionszeitraums (25.07.2018-19.05.2019) ist nur ein Gewinn pro Kunde gestattet. Heißt: Sobald ein Kunde die Pechwette für die 2.Bundesliga oder 3.Liga gewonnen hat, ist er von jeglichen weiteren Gewinnen ausgeschlossen. Die sportwetten.de Pechwette ist jeweils nur einmal pro verifiziertem Wettkonto, Kunde, Haushalt, benutztem Endgerät und IP gültig.
6. Der maximale Bonusbetrag beträgt 5.000€.
7. Der gewonnene Betrag muss innerhalb von 30 Tagen 6x zur Gesamt-Quote 5,0 pro Wettschein umgesetzt werden. (3er Kombi-Pflicht). Innerhalb der Kombi zählen alle Quoten.
8. ​Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde den sportwetten.de Support unter pechwette@sportwetten.de mit dem Betreff „Pechwette“ und der entsprechenden Wettscheinnummer kontaktieren.
9. Der Aktionszeitraum beginnt am 25.07.2018 und endet am 19.05.2019.
10. Pro Zweit- und Drittliga Spieltag qualifiziert sich die erste abgegebene 9er Kombiwette pro Liga.
11. Der Einsatz muss in Echtgeld erfolgen.
12. Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, einzelne Kunden ohne Angabe von Gründen von der Aktion ausschließen zu können.
13. Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, die Promotion ohne Angabe von Gründen abbrechen oder verändern zu können.
14. Mitarbeiter der sportwetten.de GmbH, Cashpoint Malta Ltd, Cashpoint Agentur & IT Service GmbH, pferdewetten.de GmbH, pferdewetten-Service.de GmbH, net x betting Ltd und deren Angehörige sind von der Aktion ausgeschlossen.
15. Gewinner der Pechwette müssen sich innerhalb von 48h Stunden nach Beendigung des letzten Spiels gemeldet haben.

Bonusbedingungen für die sportwetten.de Pechwette-Basketball:
1.
Für diese Promotion qualifizieren sich ausschließlich Kombiwetten, die aus dem Markt „2-Weg (inkl. OT)“ zusammengestellt werden.
2. Eine Kombiwette qualifiziert sich für den Pechwetten-Bonus, wenn mindestens 8 Spiele der BBL in einem Wettschein verwendet wurden. Der Spieltag ist nicht relevant.
3. Der Kunde erhält das 1.000-fache des Einsatzes, wenn alle Spiele als „Verloren“ ausgewertet werden.
4. Während des Aktionszeitraums (07.12.2018-12.05.2019) ist nur ein Gewinn pro Kunde gestattet. Heißt: Sobald ein Kunde die Basketball Pechwette gewonnen hat, ist er von jeglichen weiteren Bonus-Gewinnen ausgeschlossen. Die sportwetten.de Pechwette ist jeweils nur einmal pro verifiziertem Wettkonto, Kunde, Haushalt, benutztem Endgerät und IP gültig.
5.
Der maximale Bonusbetrag beträgt 5.000 €.
6.
Der gewonnene Betrag muss innerhalb von 30 Tagen 6x zur Gesamt-Quote 5,0 pro Wettschein umgesetzt werden. (3er Kombi-Pflicht). Innerhalb der Kombi zählen alle Quoten.
7.
Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde den sportwetten.de Support unter pechwette@sportwetten.de mit der entsprechenden Wettscheinnummer kontaktieren.
8.
Es qualifiziert sich der erste Wettschein auf einen Spieltag.
9.
Der Einsatz muss in Echtgeld erfolgen.
10.
Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, einzelne Kunden ohne Angabe von Gründen von der Aktion ausschließen zu können.
11.
Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, die Promotion ohne Angabe von Gründen abbrechen oder verändern zu können.
12.
Mitarbeiter der sportwetten.de GmbH, Cashpoint Malta Ltd., Cashpoint Agentur & IT Service GmbH, pferdewetten.de AG, pferdewetten-Service.de GmbH, netXbetting Ltd. und deren Angehörige sind von der Aktion ausgeschlossen.
13.
Gewinner der Pechwette müssen sich innerhalb von 48h Stunden nach Beendigung des letzten Spiels gemeldet haben.

 

Bonusbedingungen für die sportwetten.de Pechwette-Eishockey:
1.
Für diese Promotion qualifizieren sich ausschließlich Kombiwetten, die aus dem Markt „2-Weg (inkl. Verlängerung/Penalty)“ zusammengestellt werden.
2. Eine Kombiwette qualifiziert sich für den Pechwetten-Bonus, wenn alle Freitagsspiele der DEL falsch getippt wurden. Es müssen mindestens 6 Freitagsspiele stattfinden.
3. Der Kunde erhält das 1.000-fache des Einsatzes, wenn alle Spiele als „Verloren“ ausgewertet werden.
4. Während des Aktionszeitraums (07.12.2018-03.03.2019) ist nur ein Gewinn pro Kunde gestattet. Heißt: Sobald ein Kunde die Pechwette für Eishockey gewonnen hat, ist er von jeglichen weiteren Bonus-Gewinnen ausgeschlossen. Die sportwetten.de Pechwette ist jeweils nur einmal pro verifiziertem Wettkonto, Kunde, Haushalt, benutztem Endgerät und IP gültig.
5. Der maximale Bonusbetrag beträgt 5.000 €.
6. Der gewonnene Betrag muss innerhalb von 30 Tagen 6x zur Gesamt-Quote 5,0 pro Wettschein umgesetzt werden. (3er Kombi-Pflicht). Innerhalb der Kombi zählen alle Quoten.
7. Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde den sportwetten.de Support unter pechwette@sportwetten.de mit der entsprechenden Wettscheinnummer kontaktieren.
8. Es qualifiziert sich der erste Wettschein auf einen Freitag.
9. Der Einsatz muss in Echtgeld erfolgen.
10. Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, einzelne Kunden ohne Angabe von Gründen von der Aktion ausschließen zu können.
11. Die sportwetten.de GmbH behält sich vor, die Promotion ohne Angabe von Gründen abbrechen oder verändern zu können.
12. Mitarbeiter der sportwetten.de GmbH, Cashpoint Malta Ltd., Cashpoint Agentur & IT Service GmbH, pferdewetten.de AG, pferdewetten-Service.de GmbH, netXbetting Ltd. und deren Angehörige sind von der Aktion ausgeschlossen.
13. Gewinner der Pechwette müssen sich innerhalb von 48h Stunden nach Beendigung des letzten Spiels gemeldet haben.

Es gelten die AGB der sportwetten.de GmbH

 

Aktualisiert 23.01.2019