Duell in Spaniens Schatten

Nations League: Kroatien vs. England

Wähnten sich beide Mannschaften zur Weltmeisterschaft noch in der Weltspitze, folgte kurz darauf die kalte Dusche. Denn von der neuformierten Furia Roja aus Spanien setzte es jeweils eine Pleite in der Nations League. Sowohl für Vize-Weltmeister Kroatien als auch den WM-Vierten England gilt es nun im direkten Duell den Platz hinter Spanien in der Gruppe zu erobern (Sieg CRO: 2,75 vs. ENG: 2,83).

Was Euch erwartet?

Kroatiens Nationalmannschaft auf Wiedergutmachungs-Tour. Denn der Vize-Weltmeister ging in seinem ersten Gruppenspiel mit 6:0 krachend baden. Auch bei der WM in Russland waren die Kroaten kein Abwehrbollwerk, gerieten sogar in jeder KO-Partie in Rückstand. Doch am Ende waren es “nur” neun Gegentore in sieben Spielen, nicht ein halbes Dutzend in einem einzigen Match.

Gegen England könnte es jedoch die nächste schmerzhafte Niederlage setzen. Denn sechs der neun WM-Gegentore fielen nach Standards und wenn die Three Lions eins können, dann Kapital aus ruhenden Bällen schlagen. Ingesamt neun ihrer zwölf Treffer in Russland fielen so (Over 3,5 Tore: 4,25).

England legt vor, Kroatien zieht nach?

Spannend wird auch, wann die Teams treffen. Bei der Weltmeisterschaft traf Kroatien vorrangig nach der Pause (8 von 14 Toren) (1,93). Die Engländer hingegen sorgten derweil vor der Pause für die meiste Torgefahr und schossen acht ihrer 12 Treffer in den ersten 45 Minuten (ENG trifft 1. HZ: 2,41).

Auf wen kommt es an?

Die Three Lions stehen und fallen mit ihrem Anführer und Kapitän Harry Kane. Ist er in Form, können die Engländer jeden schlagen. Definitiv eine Herausforderung für die nicht sattelfeste kroatische Abwehr wird jedoch auch der pfeilschnelle Marcus Rashford. Der Stürmer von Manchester United war es auch, der gegen Spanien die kurzfristige Führung erzielte. Die meiste Gefahr bei Kroatien kommt hingegen aus dem Mittelfeld von den Denkern und Lenkern Modric und Rakitic. Assistiert von Ivan Perisic koordinieren sie die Abteilung Attacke beim Vize-Weltmeister.