Bundesliga: Rückrundenstart: Köln ist Gastgeber für Wolfsburg


1. FC Köln vs VfL Wolfsburg

Köln will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den VfL Wolfsburg ausbauen. Der 1. FC Köln siegte im letzten Spiel gegen den SV Werder Bremen mit 1:0 und besetzt mit 17 Punkten den 15. Tabellenplatz. Die fünfte Saisonniederlage kassierte Wolfsburg am letzten Spieltag gegen den FC Bayern München. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:1 für den VfL Wolfsburg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Köln sind zehn Punkte aus acht Spielen. Die Offensive der Mannschaft von Achim Beierlorzer strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gastgeber bis jetzt erst 19 Treffer erzielte.

TOP TREND: In den letzten 12 von 13 Spielen von Köln in der Bundesliga sind mehr als 1.5 Tore gefallen. QUOTE 1.27, JETZT WETTEN!

Fünf Siege und zwei Remis stehen zehn Pleiten in der Bilanz des 1. FC Köln gegenüber.

TOP TREND: Köln hat die letzten 3 Spiele in der Bundesliga gewonnen. QUOTE 2.66, JETZT WETTEN!

Zuletzt lief es recht ordentlich für Köln ? zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

TOP TREND: Köln hat die letzten 3 Spiele in der Bundesliga nicht verloren. QUOTE 1.51, JETZT WETTEN!

 

Wolfsburg holte auswärts bisher nur elf Zähler. Mehr als Platz neun ist für das Team von Coach Oliver Glasner gerade nicht drin. Im Angriff der Gäste herrscht Flaute. Erst 18-mal brachte der VfL Wolfsburg den Ball im gegnerischen Tor unter. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Wolfsburg nur einen Sieg zustande.

Dass der 1. FC Köln den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 40 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich der VfL Wolfsburg davon beeindrucken lässt.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.