18 Mal Alu

Man möchte manchmal glauben, dass das Tor spontan ein Stück zusammenzuckt, wenn der Lieblingsstürmer auf das Tor  schießt. Plötzlich ist da der Pfosten oder die Latte und verhindern den ersehnten Treffer samt Torjubel. Fans von Borussia Dortmund mussten diesbezüglich in der vergangenen Saison am meisten leiden. Insgesamt 18 Mal traf Borussia Dortmund in der Saison 17/18 das Aluminium. Und auch in der neuen Saison setzt man weiter Bälle ans Gestänge. In Hannover scheiterten Marco Reus und Maximilian Philipp jeweils am Aluminium. Machen sie es gegen Eintracht Frankfurt besser oder bleibt Dortmund erneut torlos (6,50)?